Tätigkeitsgebiete im Strafrecht

  • Verteidigung im Ermittlungsverfahren:
    Neben dem wichtigen Recht eines Beschuldigten, im Strafverfahren keine Angaben machen zu müssen, besteht das Recht, vor einer Vernehmung einen Verteidiger zu befragen. Dieser kann beantragen, dass ihm Akteneinsicht in die Ermittlungsakte gewährt wird. Aufgrund dieser Informationen kann ein Beschuldigter besser entscheiden, welche Aussagen er gegenüber Ermittlungsbehörden tätigt.
  • Verteidigung gegen Haftbefehle/Einstweilige Unterbringungen
  • Verteidigung im Strafverfahren/Sicherungsverfahren
  • Berufung
  • Revision
  • Nebenklage
  • Zeugenbeistand im Strafverfahren
  • Verteidigung gegen den Widerruf von Bewährungen
  • Strafvollstreckung
  • Pflichtverteidigung